Paul Janke

  • Country: Hamburg / GER
  • Labels: The Bachelor

Paul Janke ist am 16. September 1981 in Hamburg geboren und wuchs zusammen mit seinen Eltern und seiner Schwester Anna (32 Jahre) im Stadtteil Winterhude auf. Dort blieb er bis zu seinem 27. Lebensjahr (2009).Ursprünglich hatte Paul mit dem Gedanken gespielt, nach seinem Zivildienst nach Köln zu ziehen, um dort Sport zu studieren. Um jedoch seine kranke Mutter pflegen zu können, entschied er sich dann, in Hamburg zu bleiben. Pauls Eltern sind mittlerweile beide an Krebs verstorben.Nach dem Abitur leistete Paul Zivildienst und fuhr geistig- und körperlich behinderte Kinder in den Kindergarten.
Anschließend begann er sein BWL-Studium mit dem Schwerpunkt Marketing an der Leuphana-Universität-Lüneburg, arbeitete nebenbei bei einer renommierten Personalberatung und verdiente zusätzlich mit dem Fußballspielen und Modeln sein Geld.

2009 war Paul sogar zum Mister Hamburg gewählt worden und war das Gesicht der Sportschau in der ARD. Zahlreiche Model-Jobs folgten auf den begehrten Titel “Schönster Mann Hamburgs”.

Mit einem guten Abschluss in der Tasche zog der Diplom Kaufmann im April 2009 nach Hannover. Dort arbeitete er im Vertrieb eines großen Spirituosenherstellers, bis man ihm Anfang 2011 intern eine neue Stelle anbot: Paul ging zurück nach Hamburg und arbeitete bis jetzt als Image Manager. In seinem Job betreute Paul die 5 Sterne Hotellerie und die Top Gastronomie Hamburgs.

Seit seiner Kindheit zählt Fußball zu seiner großen Leidenschaft, Paul kickt bereits seit seinem vierten Lebensjahr in einem Verein. Er spielte acht Jahre beim FC St. Pauli. Zuletzt spielte er in der Oberliga Niedersachsen bei Arminia Hannover, wechselte in dieser Saison aber in die Oberliga Hamburg zum Niendorfer TSV. Seine zweite Leidenschaft sind Autos und Motorräder.

War er 2009 das hübsche Gesicht von Hamburg, kennt den Sunnyboy spätestens seit dem 4. Januar 2012 auch der Rest von Deutschland. Da begann auf RTL nach acht Jahren Pause die Kuppelshow “Der Bachelor” auf ein Neues. Das Sendeformat ist ursprünglich ein Erfolgskonzept aus den Vereinigten Staaten und soll im Jahre 2012 auch zum Quotengarant am Mittwochabend bei RTL werden.